Bass

Keys

Drums

Guitar

mehr von Rainer

Rainer Wolf

Seit Anfang 2008 mit Unterbrechung unser Mann an den Gitarren und an den Backgroundvocals. Obwohl er altersmäßig unser Küken darstellt hat er auch schon mehr als 30 Musikerjahre auf dem Tacho, in denen er sich bemüht hat, den sechs Saiten die letzten Feinheiten zu entreißen.

Zwischen seine Finger und den Ton, der an die Ohren der Zuhörer gelangt, lässt er in fast halbjährlichem  Abstand immer wieder anderes Equipment.

Wir haben inzwischen aufgehört, seine Gitarren und Amps zu zählen. Der erzielte Sound rechtfertigt aber auf jeden Fall seine Experimentierfreude. Seine neueste Errungenschaft ist eigentlich ein ganz alter: Die Captains Guitar Lounge hat ihm jetzt eine exakte Replika eines ca. 60 Jahre alten Tweed Amps von Fender gebaut, von dem er so begeistert ist, dass er feierlich geschworen hat diesen jetzt endgültig zu behalten. Seitdem  schwärmt er nur noch verklärt von Handverdrahtung, Röhrenwatt, Diodengleichrichtern und ähnlichem Kauderwelsch.

Wenn er manchmal die Sau rauslassen darf steigen die Dezibels ganz schön an im Probenraum und auf der Bühne. Aber meistens ist er brav. Er kann laut, aber auch leise, je nachdem, besonders mit seinem neuen alten Captain FTS59 ...